Lade...
 

Inhaltserstellungs- und Verwaltungstools

Inhaltserstellungs- und Verwaltungstools 


Im Folgenden erhalten Sie eine kurze Einführung in die verschiedenen Werkzeuge, die TikiWiki zur Erstellung und Verwaltung von Inhalten zur Verfügung stellt. Beachten Sie dabei, dass nur wenige TikiWiki Installationen alle diese Funktionen in Gänze anbieten. Auf den meisten TikiWiki-Sites werden Sie Artikel, Kommentare, FAQs, Foren, Dateigallerien und — natürlich — Wiki finden.

Artikel 


Das Artikel- und das Vorlagensystem erlaubt es Editoren, Artikel in einem Content Managementsystem (CMS) zu veröffentlichen; einschliesslich der Möglichkeiten, fortgeschrittene Themensammlungen, Bilder, geplante Veröffentlichungsdaten und Vorlagen zu nutzen. In Artikeln haben Sie den kompletten Umfang der Wiki-Syntax und HTML-Syntax zur Verfügung. Die Artikel-Homepage listet die kürzlich erschienenen Artikel in einer slashdot-ähnlichen Weise auf.

und jetzt...

Blogs 


Blogs sind klasse und sie sind heute sehr populär. Ein Weblog ist eine Ansammlung von Einträgen, die nach Datum sortiert sind. Es ist wie ein Journal im Netz. Ein Eintrag kann eine Anmerkung über Irgendetwas sein, was der Benutzer getan hat, ein Bericht, ein Gedanke, alles Mögliche. Das Tiki Blog System ist ziemlich leistungsfähig. Benutzer können Blogs erzeugen und selbstverständlich Einträge in ein privates oder allgemein zugängliches Blog machen. Wenn Sie es wünschen, können Sie ein Blog auch als Homepage auswählen. Tiki hat auch die Schnittstelle Blogger XMLRPC eingebaut und erlaubt es Ihnen damit, Anwendungen wie wBloggar oder Blogbuddy zu verwenden, um Weblogs zu verwalten und Weblogs zu editieren.

und jetzt...

Diagramme 


Diagramme können für die Beschreibung von regelmässigen Arbeitsabläufen in Form von Schritt-für-Schritt-Anleitungen verwendet werden.

und jetzt...

Kommentare 


Kommentare werden genutzt, um es den Benutzern zu ermöglichen, ein Feedback zu vielen Tikifunktionen zu geben. Anwender können Kommentare anbringen zu Wikiseiten, Bildergallerien, Dateigallerien, Artikeln und Umfragen. Das Kommentarsystem kann so eingestellt werden, dass es Anwendern erlaubt ist, Kommentare zu bewerten. Ein "Karma-System" pflegt eine Stufe für jeden Benutzer. Diese Benutzerstufe steigt an, wenn ein Kommentar von jemand anderem bewertet wird. Bewertungen von bereits als kompetent bekannten Anwendern fliessen stärker in die Bewertung ein als die derjenigen, die noch keine hohe Benutzerstufe erreicht haben. Kommentare können über die einfache Steuerung angezeigt oder verdeckt werden; und der Anwender kann die Sortierung der Bewertungen beeinflussen, die Anzahl der Bewertungen pro Seite und ab welcher Note (Bewertung) die Bewertung angezeigt werden soll.

und jetzt...

Cookies 


und jetzt...

Verzeichnis 


Verzeichnisse organisieren Weblinks in bequeme Kategorien — ähnlich zum dmoz open directory project (cache) oder Yahoo! Anwender können Verknüpfungsbeschreibungen anschauen, indem sie über die ausklappbaren Kategorien in immer speziellere Sub-Kategorien verzweigen. Kategorien sind auch nach Text durchsuchbar. Anwender können auch Verknüfpungen vorschlagen, die dem Kategoriebaum zugefügt werden sollen. Auf diese Weise wird ein gutes Verzeichnis von der Tikigemeinschaft erzeugt. Administratoren, oder dazu berechtigte Anwender, können Benutzervorschläge überprüfen, bevor sie veröffentlicht werden. Es kann eine unbegrenzte Anzahl von Kategorien erstellt werden, die wiederum auf weitere verweisen können; damit können Anwender angespornt werden, sich einen weiten Überblick zu verschaffen. Tiki verfolgt das Hinzufügen von neuen Verknüpfungen und die Anzahl der meistbesuchten Links. Anwender können die bestbewerteten neuen Seiten und tollen Seiten (Seiten mit häufigen Aufrufen) über einen anklickbaren Knopf besuchen. Alternativ können die Verzeichnis-Rangfolgen oder Verzeichnis-Statistiken als Modul in einer Tikispalte angezeigt werden.

und jetzt...

Terminkalender 


Der Abschnitt Terminkalender kann dazu genutzt werden um ein oder mehrere Bilder und/oder Texte mit jedem Datum innerhalb eines Jahres zu verbinden. Besucher können dann die Informationen eines bestimmten Tages anschauen und ein mitgeliefertes Modul kann die Information des Tages anzeigen. Dies können Sie zum Beispiel für tägliche Comics, Angebote, Nationalfeiertage und vieles mehr verwenden.

und jetzt...

FAQs 


FAQs (Frequently Asked Questions) sind eine Reihe von häufigen Fragen und Antworten zu bestimmten Themen. FAQs sind weit verbreitet in der Onlinegemeinde um gängige Fragestellungen zu bündeln, und diese einmal zu erklären ohne die gleiche Antwort immer wieder geben zu müssen. Tiki erlaubt es Ihnen, soviele FAQs wie Sie wollen anzulegen, ohne Beschränkung auf die Anzahl der Fragen in jedem FAQ. Wahlweise kann Benutzern das Recht eingeräumt werden, Fragen zur Beantwortung vorzuschlagen; die Administratoren / Editoren können dann die Antwort darauf schreiben oder die vorgeschlagene Frage löschen.

und jetzt...

Linktipps 


und jetzt...

Dateigalerien 


Der Abschnitt Dateigalerie in Tiki ist ein sehr flexibler Downloadmanager. Sie können Dateigalerien, die eine Zusammenstellung von Dateien sind, erstellen und/oder verändern. Wenn das Berechtigungssystem genutzt wird, können sie die Kontrolle darüber behalten, wer solche Dateigalerien anlegen kann, wer Dateien hochladen oder Dateien herunterladen darf. Für jeden Download werden Statistikdaten festgehalten. Ranglisten werden erstellt für die meist heruntergeladenen Dateien, die meist besuchten Dateigalerien und hochgeladenen Dateien. Ebenfalls sind auch Module verfügbar um anzuzeigen, welche Dateigalerien zuletzt geändert wurden, welche Dateien zuletzt hochgeladen, welche am meisten heruntergeladen wurden und welche Dateigalerien die meistbesuchten sind. Dateigalerien eignen sich dazu, freie Multimediadateien (mp3's, avi's, etc.) und Software (Versionen, Patches, Release) zu verteilen und um Dateien hinzuzufügen, die die Anwender sich dann von Wikiseiten, Artikeln, Weblog-Nachrichten usw. herunterladen können.

und jetzt...

Foren 


Foren sind ein Muss für eine Gemeinschaftsseite. Ein Forum ist eine Zusammenstellung von Themen in denen Benutzernachrichten stecken. Mit Tiki können Sie soviele Foren einrichten, wie Sie wollen. Sie können ebenfalls Berechtigungen einrichten um zu verwalten, wer ein Forum erstellen darf, wer sie administriert, neue Themen einstellen kann, Nachrichten schreiben darf, dafür Bewertungen abgibt, und so weiter. Einzelberechtigungen können gesetzt werden, um Foren als privat zu kennzeichnen, damit ausschliesslich eine definierte Benutzergruppe darauf zugeifen darf. Der Bereich Forum hat in Tiki viele spezielle Funktionen, wie zum Beispiel auto-prunning um das Anwachsen von Nachrichten zu unterbinden, flood-preventing, besonders gekennzeichnete Nachrichten, geschlossene Nachrichten, und so weiter.

und jetzt...

HTML Seiten 


Tiki bietet eine einfache Möglichkeit, Seiten zu erzeugen die den Anwendern angezeigt werden und von jeder anderen Seite in der Installation verlinkt werden können. Erzeugen Sie einfach eine HTML-Seite mit dem Editor - auf sie kann dann über tikipage.php?pageName=Seitenname zugegriffen werden. Das einfache HTML-Seiten-System kann um dynamische Seiten erweitert werden.

Eine dynamische Seite ist eine HTML-Seite in der Sie mit der Syntax {ed id=foo} dynamische Abschnitte innerhalb der Seite definieren können. Jede dynamische Zone innerhalb der dynamischen Seite wird über einen automatisch gestarteten Editor bearbeitet. Dynamische Seiten werden automatisch aktualisiert, ohne das der Browser die Seite neu laden oder der Anwender dies initiieren muss. Daher sind dynamische Seiten großartig für Sportergebnisse, Börsennachrichten, Echtzeit-Berichterstattungen von Veranstaltungen oder anderen Sachen die man sich ausdenken kann.

und jetzt...

Bildergalerien 

Bildergalerien sind eine Zusammenstellung von Bildern. Benutzer können Galerien erzeugen und Grafiken in die private oder in öffentliche Galerien hochladen. Sie können sowohl die Anzahl der anzuzeigenden Bildvorschauen als auch die Vorschaugröße auswählen. Bildvorschauen werden automatisch von Tiki erzeugt; darum müssen Sie sich also nicht kümmern. Galerien können genutzt werden für Alben, Geschichten, Ausstellungen und viele andere Anwendungen

und jetzt...

Karten 


Die wahlweise Nutzung von MapServer macht es möglich, Landkarten gemeinsam zu benutzen und in Tikiwiki anzuzeigen. Dazu gehören auch Zoom, Abfragen, ein Interface, um Kartendateien zu verändern und neue Kartendaten in internationalen GIS-Standardformaten (Esri und MapInfo) hochzuladen.

und jetzt...

Newsletter 


Die Funktion Newsletter ermöglicht es den Administratoren soviele Newsletter wie er oder sie es möchte zu definieren. Anwender können diese Newsletter abonieren und werden dann über Email zur Bestätigung aufgefordert (um Spam zu vermeiden). Die Administratioren können HTML-Newsletter an die (bestätigten) Abonenten verschicken. Dies nutzt man, um Neuigkeiten zu veröffentlichen, um Ereignisse hinauszuposaunen, u.s.w.

und jetzt...

Abstimmung 


Abstimmungen sind ein übliches Feature in Online-Communities. Mit Tiki können Sie so viele Abstimmungen starten, wie Sie wollen; und von Null bin n Abstimmungen in den Tikiseiten anzeigen. Sie können auch eine Gruppe von aktiven Abstimmungen haben, aber nur eine in einer Tikiseite anzeigen. Dann wird Tiki die aktiven Abstimmungen innerhalb dieser Gruppe abwechselnd anzeigen. Berechtigte Anwender können Abstimmungsergebnisse ansehen, alte Abstimmungen untersuchen und bei noch nicht geschlossenen Abstimmungen natürlich auch abstimmen.

und jetzt...

Quiz 


Ein Quiz kann einfach aus Spass, für Kleinigkeiten, für Wettkämpfe oder zur Erstellung von E-Learning Anwendungen genutzt werden. Ein Quiz besteht aus einer Anzahl von Multiple-Choice-Fragen, jeder Antwortmöglichkeit kann dabei eine Punktzahl (positiv oder auch negativ) zugeordnet werden. Nachdem der Besucher das Quiz abgeschlossen hat, berechnet Tiki das Gesamtergebnis und kann - abhängig vom erzielten Wert - einen Text generieren. Sie können beeinflussen, ob ein Quiz in der gleichen Sitzung wiederholt werden kann und Sie können die Zeit für die Beantwortung der Fragen limitieren. Wenn Sie es wünschen, können die Ergebnisse gespeichert werden, damit Sie diese nochmals durchsehen können. Statistiken werden immer für jedes Quiz gespeichert - um die Ergebnisse jedes einzelnen Quiz im Auge zu behalten.

und jetzt...

RSS Feeds 


und jetzt...

Umfragen 


Umfragen können genutzt werden, um die Meinung der Benutzer zu sammeln. Sie können Umfragen mit verschiedenen Antwortformen erstellen: Kurztext, Multiple-Choice, Entweder/Oder und zwei verschiedene Antwortformate mit Benotung (mit Antworten von 1 bis 5 oder von 1 bis 10). Anwender können die Umfragen ausfüllen und für Sie werden die Antworten dann als Statistik herausgeworfen.

und jetzt...

Tracker 


Tracker sind ein mächtiges und flexibles Werkzeug. Tracker werden benutzt, um eine Reihe von Einzelinformationen aufzuzeichnen und fest zu halten. Für jeden einzelnen Tracker (oder Aufzeichner) können Sie festlegen, welche Felder angezeigt werden. Sie können Ergebnisse hinzufügen oder löschen, auflisten, kommentieren, Dateien anhängen usw.. Die einzelnen Tracker können Benutzern/Gruppen zugewiesen werden - und falls ein Eintrag noch als offen deklariert ist, wird er auf Mein Tiki angezeigt. Tracker und Einzelinformationen können über Email überwacht werden. Tracker können Sie einsetzen, um Support-Tickets, Feature-Requests, Bestellungen, Fehlerverfolgung, Kontaktformulare, Abbonieren von Newslettern usw. zu verwirklichen. Viele Workflows können mit einem oder mehreren Trackern modelliert werden.

und jetzt...

Wiki 


Ein Wiki ist eine gemeinsame Arbeitsumgebung, in der Anwender die Seiten die sie lesen auch ändern können. Verknüpfungen auf Wikiseiten werden automatisch erzeugt, wenn man Wörter mit Grossbuchstaben zusammenschreibt (z.B. WikiSeite). Eine spezielle Syntax unterstützt Fettschrift, Bilder, externe Verknüpfungen und vieles mehr. Für jede Wikiseite wird eine Historie festgehalten, damit die Administratoren die Unterschiede zwischen den Versionen erkennen können - und im Zweifelsfall auch eine Vorversion einer Seite wieder herstellen können, falls ein Anwender eine Seite zerschreddert. Wikis können zur Dokumentation, zum Anwendersupport, als Intranet oder viele andere Gebiete genutzt werden. Das Tikiwiki-System hat alle normalen Wikifunktionen und noch einige mehr.

und jetzt...

Originalseite

http://doc.tikiwiki.org/tiki-index.php?page=Content+Creation+and+Management+Tools&bl

Wer arbeitet hier?

CharlyP: http://de.tikiwiki.org/tiki-user_information.php?view_user=CharlyP


Zu dieser Seite haben beigesteuert: harry27 , jh und CharlyP .
Seite zuletzt geändert: am 18.08.08 15:14 von harry27.